Wie Finnland das Problem der übergewichtigen Kinder bewältigt hat

Ein Artikel im Spiegel über ein sehr erfolgreiches Präventionsprogramm in Finnland:

So mancher deutsche Biolehrer würde sich von Bewegungsspielchen im Unterricht empfindlich gestört fühlen. Doch Jokiranta baut sie fast täglich ein, genau wie die anderen Kollegen an der Schule in Seinäjoki, einem 60.000-Einwohner-Ort in Westfinnland. Sie sind Teil eines Präventionskonzepts, mit dem die Gemeinde Gesundheitsexperten weltweit beeindruckt.

Innerhalb von nur wenigen Jahren ist es gelungen, die Anzahl der übergewichtigen und fettleibigen Kinder deutlich zu reduzieren. Noch vor knapp sieben Jahren waren etwa 17 Prozent der Fünfjährigen betroffen – 2015 lag die Quote in dieser Altersklasse bei neun Prozent. Dass der Erfolg bei älteren Kindern nicht ganz so signifikant war, könne angesichts der kurzen Dauer des Programms nicht verwundern, erklärt Ulla Frantti-Malinen, die es koordiniert.

Von solchen Erfolgsraten können die Gesundheitsbehörden vieler Nationen nur träumen. Immer mehr Kinder werden immer dicker, vor allem in Ländern wie Mexiko und den USA. In Mexiko sind fast 30 Prozent der Kinder zu dick, in den USA sieht es ähnlich aus – ein schwerer Start ins Leben.

Hinzu kommt: Die Misere setzt sich oft im Jugend- und Erwachsenenalter fort und zieht Folgen wie Diabetes, Fettstoffwechselstörungen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen nach sich.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schätzt, dass weltweit 41 Millionen Kinder unter fünf Jahren übergewichtig oder sogar schon fettleibig sind. Das sind mehr als sechs Prozent. 1990 waren es noch 32 Millionen.

Laut den Ergebnissen der Kinder- und Jugendgesundheitsstudie (KiGGS) sind in Deutschland 15 Prozent der 3- bis 17-Jährigen übergewichtig. Ein Drittel von ihnen leidet sogar unter Adipositas. Die Folgen belasten bereits jetzt unsere Gesundheitssysteme.

Durch ungesunde Nahrungsmittel wie zuckerhaltige Getränke und Fast Food sowie Bewegungsmangel haben in der jungen Altersgruppe Erkrankungen wie Diabetes stark zugenommen.

 

Der ganze Artikel: Wie Finnland das Problem der übergewichtigen Kinder bewältigt hat